Camping Deutschland 2021 direkt

Camping Deutschland 2021 direkt

Wegen Corona und über 100.000 neu zugelassenen Camping-Fahrzeugen wird die Camping-Nachfrage in Deutschland 2021 wieder explodieren. Das bedeutet für Sie: 1. Noch mehr Anfragen für bereits ausgebuchte Zeiträume. 2. Restkapazitäten, die nicht gefunden werden. 

Erdmann Edv Service, Jawigo und der ADAC lösen diese Herausforderung mit der Initiative “Camping Deutschland 2021 direkt”. Freie Restkapazitäten Ihres Campingplatzes werden auf PiNCAMP, dem Campingportal des ADAC, übersichtlich dargestellt und einfach sowie schnell auffindbar gemacht. Zur Anfrage oder Buchung verlinkt PiNCAMP aber direkt auf Ihre Internetseite, sodass der Kunde bei Ihnen bleibt.

Ihre Vorteile im Überblick

Ihre Vorteile im Überblick

Mehr Umsatz durch Auslastung von Restkapazitäten

Weniger Aufwand für unpassende Buchungsanfragen

Die Buchung oder Reservierung findet bei Ihnen statt

Kostenlos & ohne Provision

Keine Kündigungsfrist

Unterstützer von „Camping Deutschland 2021 direkt”

Unterstützer von „Camping Deutschland 2021 direkt”

So einfach machen Sie mit

So einfach machen Sie mit

  • Teilnahmeerklärung online absenden oder ausdrucken und per E-Mail, Fax oder Post zurückschicken. 
  • Wir kontaktieren den entsprechenden Partner (Tourist:2008 oder C1:Manager oder camping.care) und lassen Ihren Campingplatz für PiNCAMP freischalten.
  • Ab sofort finden Camper Ihre Verfügbarkeiten auf PiNCAMP und buchen bzw. reservieren einen freien Platz.

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Finden Sie hier die 5 häufigsten Fragen und ihre Antworten:

2020 ist die Camping-Nachfrage in Deutschland durch Corona explodiert, viele Campingplätze konnten die Anfragen nicht mehr bewältigen. Laut BVCD waren aber nur 20% der Plätze wirklich ausgebucht. Mangels einer Übersicht nach verfügbaren Plätzen konnte die hohe Nachfrage nicht sinnvoll verteilt werden. 100.000 neu zugelassene Fahrzeuge und die andauernde Pandemie werden die Situation 2021 nochmals verschärfen. 

Mit der Initiative “Camping Deutschland 2021 direkt” wollen wir die Nachfrage auf alle Campingplätze verteilen sowie die Buchungslücken und die Nachsaison aller Plätze auslasten.

Hier können Sie die Teilnahmeerklärung herunterladen.

Die Teilnahme ist für Campingplätze kostenlos. Durch die Kooperation mit zwei starken PMS-Systemen gibt es keinen Aufwand bei der technischen Anbindung. Die Buchung findet am Ende direkt beim Campingplatz statt, nicht auf PiNCAMP. Diese Logik ist einzigartig in Deutschland.

Hier können Sie die Teilnahmeerklärung herunterladen.

Ihre Teilnahme an der Initiative “Camping Deutschland 2021 direkt” ist kostenlos. Es fallen keinerlei Kosten oder Provisionszahlungen an, weder für die Nutzung der Technologie (Tourist 2008 von Erdmann Edv Service oder C1:Manager von Jawigo) noch für die Darstellung auf PiNCAMP oder die Übermittlung von Reservierungsanfragen oder Buchungen. 

Hier können Sie die Teilnahmeerklärung herunterladen.

Nach der Übermittlung der Teilnahmeerklärung meldet sich PiNCAMP per Email bei Ihnen. Sie werden gebeten, verschiedene Informationen wie Daten oder Bilder zu Ihrem Campingplatz zu übermitteln. Bei Bedarf hilft Ihnen dabei ein Mitarbeiter von PiNCAMP. 

Sobald diese Informationen übermittelt sind, fällt bei Ihnen kein zusätzlicher Aufwand an. Reservierungsanfragen oder Buchungen werden über die Internetseite Ihres Campingplatzes an Sie gestellt, Sie müssen dort wie bei jeder anderen Anfrage auch entsprechend antworten. Der große Vorteil: PiNCAMP von ADAC Camping sendet Ihnen nur Anfragen und Buchungen für Zeiträume, bei denen Sie noch Verfügbarkeiten haben.

Hier können Sie die Teilnahmeerklärung herunterladen.

Wenn ein Camper auf PiNCAMP einen verfügbaren Zeitraum auf Ihrem Campingplatz gefunden hat, wird er auf die Internetseite Ihres Campingplatzes weitergeleitet. Dort stellt der Camper die Reservierungsanfrage oder bucht online (falls bereits möglich) oder telefonisch. Der Kunde bucht also direkt über Ihre Homepage, Sie können wie gewohnt über die Buchung entscheiden. Wichtig: Im Rahmen der Initiative fallen für Sie keinerlei Kosten an.

Hier können Sie die Teilnahmeerklärung herunterladen.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Oliver Kern
Sales & Account Manager, ADAC Camping GmbH
oliver.kern@adac-camping.de
Telefon: 
 030 2178 2180  | Fax: 030 403 672 561

Oliver Kern
Sales & Account Manager, ADAC Camping GmbH
oliver.kern@adac-camping.de
Telefon:  030 2178 2180  | Fax: 030 403 672 561

© ADAC Camping GmbH, Hansastr. 19, 80686 München
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Uwe Frers

Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 203240

USt-IdNr.: DE815413383
V.i.S.d.MDStV: Uwe Frers